Schlagwörter: Freie Software

Linux 3.4 und 3.2-Support: April im Kernelrückblick

Karte des Linux-Kernels.

Der Linux-Kernel, auf den alle Distributionen wie Ubuntu, Fedora und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist im April in der Version 3.4 erschienen. Mathias Menzer erklärt zum Release des Linux-Kernel 3.4 die letzten Änderungen wie die Treiber-Unterstützung von Nvidias Kepler-Grafikchips.  … Weiter »

Weiterlesen

Linux 3.3 und 3.4: März im Kernelrückblick

Karte des Linux-Kernels.

Der Linux-Kernel, auf den alle Distributionen wie Ubuntu, Fedora und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist im März in der Version 3.4 erschienen. Mathias Menzer erklärt Verbesserungen aus Android, neue Funktionen der Dateisysteme BTRFS und EXT4 sowie Verbesserungen im Netzwerkbereich mit… Weiter »

Weiterlesen

Zürich öffnet Daten für alle

Die Stadt Zürich hat für den 28. Juni den Start des ersten Schweizer Open-Government-Data-Portals angekündigt. Der Zürcher Stadtrat und Finanzvorstand Martin Vollenwyder eröffnet gleichentags die zweite jährliche Konferenz des Vereins Opendata.ch. Die Konferenz findet dieses… Weiter »

Weiterlesen

Canonical erleichtert Linux-Rollout

Canonical hat eine Business-Desktop-Variante der Linux-Distribution Ubuntu angekündigt. Eine angepasste Software-Auswahl soll Rollouts für Desktops und Notebooks in Grossunternehmen beschleunigen.  Ubuntu Business Desktop Remix basiert derzeit noch auf der aktuellen Version 11.10. Es ist ab sofort frei als Beta-Version downloadbar… Weiter »

Weiterlesen

Linux 3.2 und 3.3: Dezember und Januar im Kernel-Rückblick

Karte des Linux-Kernels.

Der Linux-Kernel, auf den alle Linux-Distributionen wie Ubuntu, Fedora und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist mit Version 3.2 stark erweitert. Die Dateisysteme Ext4 und Butter-FS (Btrfs) haben wichtige und nützliche Funkionen zugelegt. Mathias Menzer… Weiter »

Weiterlesen

Open-Data-Pioniere gründen Verein

In der Bundeshauptstadt Bern haben 50 Interessierte aus der ganzen Schweiz den Verein Opendata.ch gegründet. Sie setzen sich für den rechtmässigen Zugang zu offenen Daten ein. In diesem Jahr sind bereits eine Konferenz zur neu… Weiter »

Weiterlesen

Linux 3.2 und ASPM: Der November im Kernel-Rückblick

Linux-Nutzer erfreuen sich an dramatisch verlängerten Laufzeiten für Notebooks. Ausserdem sollen Schreibvorgänge auf die Festplatte spürbar schneller werden. Mathias Menzer erklärt mit Blick auf den aktuellen Entwickler-Kernel, welche Geräte in einem halben Jahr unterstützt werden… Weiter »

Weiterlesen

Freie Software in der Schule – sinnvoll oder nicht?

Freie Software ist deutlich mehr als nur Software. Die ihr zu Grunde liegende Philosophie hat einiges mit der Idee und der Praxis der Schule gemeinsam. Der folgende Artikel wurde ursprünglich für das Freie Magazin erstellt… Weiter »

Weiterlesen