Schlagwörter: IBM

Tanz der Moleküle

Schweizer Forscher haben erstmals die Ladeverteilung innerhalb eines einzelnen Moleküls abgebildet. Der Ziel bei IBM Research sind Schalt-Elemente auf der Nanoskala und funktionale molekulare Strukturen, die zum Beispiel für die Computertechnologie, die Solartechnik oder zum… Weiter »

Weiterlesen

IBM erweitert Genfer Rechenzentrum

IBM hat den erweiterten Bau des Rechenzentrums in Genf eröffnet. Das neue Gebäude umfasst 900 Quadratmeter. Die Anlagen erfüllen modernste Kriterien bei Sicherheit, Leistung und Energieeffizienz. Am 17. Oktober hat IBM in Genf die Erweiterung… Weiter »

Weiterlesen

Schweizer Forscher senken weltweite Stromverluste

Die Schweizer Forschungszentren von ABB und IBM sind für erste gemeinsame Ergebnisse zu effizienteren Stromnetzen ausgezeichnet worden. Supercomputer halfen entscheidend bei der Verbesserung des Isolationsmaterials. Dies erhöht die Effizienz von Hochspannungsnetzen, die heute 7 Prozent… Weiter »

Weiterlesen

BT, IBM und Swisscom sind grünste Unternehmen der Erde

Swisscom ist laut den «Newsweek Green Rankings 2011» eines der grünsten Unternehmen der Welt. IBM kam auf Rang zwei hinter dem Rückversicherungskonzern Munich Re. Sechs der zehn Besten sind im Bereich Informatik und Telekommunikation tätig. Das… Weiter »

Weiterlesen

Zürich testet Auto-App für Smart Grid

IBM und die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich haben eine Smartphone-App vorgestellt, die das Laden von Elektroautos überwacht und steuert. Autobesitzer bestimmen per App oder Webbrowser von überall her den Ladezeitpunkt des Fahrzeugs und wählen Solarstrom als… Weiter »

Weiterlesen

3M und IBM stapeln Mikrochips

3M und IBM haben die gemeinsame Entwicklung von Klebstoffen angekündigt, um Mikrochips in dichtgepackten Silizium-Türmen zu verbauen. Tablets, Notebooks und Smartphones sollen bei weniger Energieverbrauch bis zu 1’000 mal schneller werden. 3M und IBM planen… Weiter »

Weiterlesen

Weltweit erstes Finanz-Rechenzentrum aus Containern

AST Modular hat den weltweit ersten Rechenzentrum-Park aus Containern für die Finanzindustrie erstellt. Auf einem Parkplatz der dänischen Stadt Brondby sind 21 Container für das Finanz-Outsourcing-Geschäft von IBM aufgebaut. Der Park erstreckt sich über zwei… Weiter »

Weiterlesen

Die Zeit ist reif für modulare Rechenzentren

Das spanische Ingenieurbüro AST Modular hat in Sydney ein Rechenzentrum mit einem besonders effizienten PUE-Wert von 1,09 erbaut. Nur neun Prozent des Rechnerstroms wird für umliegende Systeme benötigt. Zu 92 Prozent der Zeit im Jahr läuft die… Weiter »

Weiterlesen

«Smart Grid senkt Kosten des Netzausbaus»

Heiner Tschopp erklärt im Exklusiv-Interview mit Greenbyte.ch die ersten Erkenntnisse aus dem Smart-Grid-Pilotprojekt in der Berner Gemeinde Ittigen. Tschopp ist bei IBM Schweiz als Business Development Executive für Smarter Energy verantwortlich. Heiner Tschopp sieht Stromlücke… Weiter »

Weiterlesen

Bundesrat Burkhalter eröffnet Zentrum für Nanotechnologie

Im 100. Jubiläumsjahr von IBM haben die ETH Zürich und IBM Research das gemeinsame Forschungszentrum für Nanotechnologie in Rüschlikon eröffnet. Bundesrat Didier Burkhalter sowie 600 geladene Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik feierten das weltweit… Weiter »

Weiterlesen