Schlagwörter: Swisscom

Günstigerer Mobilfunk scheitert an Strahlung und Lobbyismus

Der Ständerat stoppt die stärkere Strahlung von Mobilfunk-Antennen, obwohl sich die Schweiz als einziges Land der Welt eine solch strikte Gesetzgebung leistet. Gastautor Richard Aschinger kommentiert die Parlaments-Debatte zum vorläufig gescheiterten neuen Gesetz des Mobilfunk-Netzes… Weiter »

Weiterlesen

Zukunftswirtschaft durch Kollaboration in Zürich

Colab und Impact Hub Zürich fusionieren und ziehen um. Ende August eröffnen sie den gemeinsamen Innovations-Standort am Sihlquai 131. Als erster Partner des neuen Kollaborationsnetzwerks für Unternehmerinnen und Unternehmer zieht Swisscom ein. Die beiden Zürcher Innovations-Gemeinschaften… Weiter »

Weiterlesen

Swisscom ermöglicht IP-Telefonie für alle

Swisscom hat die komplette Umstellung des Schweizer Festnetzes auf IP-Telefonie angekündigt. Bis Ende 2017 sollen alle 2 Millionen Kundinnen und Kunden zu ihrer Telefonnummer eine IP-Adresse erhalten. Rund 6000 der grössten Unternehmen erhalten ein Einzelverfahren…. Weiter »

Weiterlesen

Sichere Alternativen zu «WhatsApp»

Die meistgenannten WhatsApp-Alternativen sind eine «Blackbox» für Datenschützer und im Falle von Skype, Google Hangouts und Facebook Messenger genauso unsicher. Chat Secure ist die seltene Ausnahme, vor Swisscom IO und Threema. Die meistgenannten WhatsApp-Alternativen sind… Weiter »

Weiterlesen

Regenwasser kühlt Swisscom-Cloud

Swisscom stellt in Bern eines der grünsten Rechenzentren Europas fertig. Das 100 Millionen Franken teure Grossprojekt bezieht bis 4,2 Megawatt Leistung für die Swisscom-Cloud. Die Schweiz ist aufgrund der guten Lage und Infrastruktur ein attraktives… Weiter »

Weiterlesen

Swisscom-CEO Carsten Schloter ist tot – Schaeppi übernimmt

Swisscom-CEO Carsten Schoter ist an seinem Wohnort Freiburg tot aufgefunden worden. Die Polizei vermutet Selbstmord. Carsten Schloter wurde heute Dienstag morgen an seinem Wohnort im Raum Freiburg tot aufgefunden. Die Freiburger Polizei gehe davon aus,… Weiter »

Weiterlesen

Swisscom lanciert SMS-Nachfolger «iO»

Swisscom hat den Kommunikations-Service «iO» lanciert. Die Technologie basiert auf Joyn, das Video- und Text-Nachrichten ohne Server direkt an Kontakte schickt. Die Infrastruktur ist dezentral aufgebaut mit Servern in der Schweiz.

Weiterlesen

Festnahmen bei Huawei Schweiz

In der Dübendorfer Niederlassung von Huawei hat eine Razzia der Kantonspolizei stattgefunden. Bei der Kontrolle von 230 Personen wurden neun mutmasslich Schwarzarbeitende verhaftet, zehn weitere wurden angezeigt wegen abgelaufener Arbeitsvisa.

Weiterlesen

Schweizer Breitband-Atlas

Der Breitband-Atlas stellt die Datenautobahnen übersichtlich dar und zeigt die Wettbewerbssituation der Breitbandangebote auf;  zeigt, welche Netzbetreiber, Technologien und Dienste an einem Standort verfügbar sind; hilft lokalen und regionalen Behörden sowie Netzbetreibern, Infrastrukturprojekte zu planen;… Weiter »

Weiterlesen

Zimmer lagert an Swisscom aus

Swisscom hat die Infrastruktur des Herstellers von Medizintechnikprodukten Zimmer modernisiert. Zimmer lagert zuerst die Sprach- und Video-Kommunikation am neuen Europa-Hauptsitz in Winterthur an Swisscom aus. Weitere Standorte in der Schweiz und Europa sollen folgen.

Weiterlesen