Schlagwörter: Freie Software

Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS im Test

Das ist neu in Ubuntu 16.04 LTS «Xenial Xerus», der Langzeit-Support-Variante des beliebten GNU/Linux-Betriebssystems. Seit der ersten Update-Version 16.04.01 ist es auch fehlerloser Einsatzbar und so stabil wie der LTS-Vorgänger 14.04 LTS. Wir zeigen die… Weiter »

Weiterlesen

Fortschritte von Linux 4.5: Februar im Kernelrückblick

Karte des Linux-Kernels.

Der Linux-Kernel, auf den alle zukünftigen GNU/Linux-Distributionen wie Suse, Debian, Ubuntu und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, bekommt mit Version 4.5 ein baldiges Update. Gastautor Mathias Menzer durchleuchtet die Linux-Updates des Februars 2016. 4.5-rc3 Die Entwicklung von Linux… Weiter »

Weiterlesen

Linux 3.11 reift: Juli und August im Kernel-Rückblick

Die neue Version 3.11 von Linux konnte den Sommer hindurch reifen. Mehr Reife im Umgang der Entwickler verlangt Intels Sarah Sharp. Mathias Menzer durchleuchtet die Linux-Updates und -Hintergründe der beiden Sommermonate. 

Weiterlesen

Linux 3.10: Juni im Kernel-Rückblick

Der Linux-Kernel ist im Juni in der Version 3.10 erschienen. Die Entwicklung bildet die Basis aller zukünftigen GNU/Linux-Distributionen wie Suse, Debian, Ubuntu und Red Hat Enterprise Linux. Mathias Menzer durchleuchtet die Linux-Updates des vergangenen Monats.

Weiterlesen

Linux fördert Frauen: Mai im Kernel-Rückblick

Karte des Linux-Kernels.

Linux 3.10 kitzelt mehr Leistung aus dem Prozessor, spart mehr Strom und kombiniert die Vorteile von schnellen Chip-Datenträgern mit grossen Festplatten. Sarah Sharp wird Mentorin für junge Kernel-Entwicklerinnen. Greenbyte.ch-Gastautor Mathias Menzer berichtet von der Kernel-Entwicklung… Weiter »

Weiterlesen

Linux ersetzt Windows im All

Die United Space Alliance hat mit freier Software die Stabilität und Verlässlichkeit ihrer Computer im All erhöht. Alle Notebooks und Desktops der Astronauten aus der International Space Station (ISS) und des Personals der Bodenstation werden… Weiter »

Weiterlesen

Linux 3.9 ist erschienen: April im Kernel-Rückblick

Karte des Linux-Kernels.

Linux 3.9 ist im April erschienen. Sie bietet neue Energiesparmodi, unterstützt mehr Embedded-Architekturen und RAID-Level und enthält eine neue Android-Entwicklungsplattform. Gastautor Mathias Menzer orientiert über die Linux-Entwicklung im April.

Weiterlesen

Linux 3.8 und 3.9: Februar und März im Kernel-Rückblick

Der Linux-Kernel, auf den alle zukünftigen GNU/Linux-Distributionen wie Suse, Debian, Ubuntu und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist in der Version 3.8 erschienen. Ein neues Dateisystem F2FS optimiert SSD-Speicher. Gastautor Mathias Menzer durchleuchtet die Linux-Updates der… Weiter »

Weiterlesen