Was hat der Computer, das der Mensch nicht hat?

Featured Dienstag, 7. Oktober 2014 um 09:32 Uhr.
synapse_mobile_apples_1200

Seitdem Maschinen uns Menschen in zahlreichen Bereichen überlegen sind, kann man sich die Frage stellen, wohin das alles führen soll; ob es uns eines Tages überhaupt noch braucht und welche Rolle wir dann noch spielen? Am diesjährigen Ittinger Mediengesprächs der IBM war die Künstliche Intelligenz (AI) im Fokus. Seit es Computer gibt, hat man versucht menschliches Denken zu [...]

Weiterlesen

Bolo-Museum: Gedächtnis der Computer-Technologie

Kultur Dienstag, 19. November 2013 um 12:55 Uhr.
IBM Blue Gene P in funktionsfähigem Zustand

«Programmiertes Verschwinden» heisst die Ausstellung im Bolo-Museum in Dorigny bei Lausanne. Das 2002 gegründete Museum besitzt mehrere tausend Computer, darunter drei Supercomputer von Cray und eine soeben von IBM gestiftete, funktionstüchtige Blue Gene/P des «Human Brain Project».

Weiterlesen

Kühlen mit heissem Wasser – eine Schweizer Erfindung

Forschung Freitag, 27. September 2013 um 13:56 Uhr.
Heisswasserkühlung

Physik erklärt uns Dinge, die gegen den gesunden Menschenverstand verstossen. Ein Beispiel ist, Computer mit heissem Wasser zu kühlen. Auf solche Ideen kommen natürlich nur Wissenschaftler! Das erste Grossprojekt mit der Schweizer Erfindung hätte fast in Zürich gestanden. Supercomputer werden heute mit warmem oder sogar heissem Wasser gekühlt. Die weltweit ersten Beispiele dieser Schweizer Erfindung [...]

Weiterlesen

ICT Switzerland tritt Economiesuisse bei

Wirtschaft Freitag, 30. August 2013 um 11:30 Uhr.
smart grid

   N E W S F L A S H    – Der Verein ICT Switzerland ist dem Wirtschaftsverband Economiesuisse beigetreten. Dies wurde am verbandseigenen Anlass «Tag der Wirtschaft» in Lausanne bekannt gegeben. Die beiden Dachverbände vertreten mit der Digitalen Agenda seit 2010 ähnliche Forderungen für die digitale Wirtschaft. Der Economiesuisse-Vorstand hat ICT Switzerland als Mitglied aufgenommen. ICT Switzerland ist [...]

Weiterlesen

Schweizer sammeln fleissig Elektroschrott

Wirtschaft Freitag, 19. April 2013 um 11:56 Uhr.
Recycling von Elektroschrott

2012 hat Schweizer Bevölkerung 3 Prozent mehr Elektroschrott entsorgt als im Jahr zuvor. Das Volumen von Swico Recycling hat sich innert zehn Jahren verdoppelt. Die Logistik arbeitet ab diesem Jahr effizienter. Die Quecksilbermenge steigt seit Jahren, deshalb wurden neue Sicherheitsvorschriften zum Gesundheitschutz erlassen.

Weiterlesen

Global Information Technology Report 2013

Montag, 15. April 2013 um 12:00 Uhr.
WEF ICT Report 2013

Eine neue digitale Kluft besteht in Entwicklungsländern, obwohl in den vergangenen Jahrzehnten, Massnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur getroffen wurden.  An der Spitze der Rangliste 2013 steht Finnland, gefolgt von Singapur und Schweden. Im Vergleich zu 2012 haben an der Spitze Finnland und Schweden die Plätze getauscht. Die weiteren Plätze belegen die Niederlande (4), Norwegen (5) und die [...]

Weiterlesen

Disaster Recovery muss ohne Menschen auskommen

Wirtschaft Mittwoch, 20. März 2013 um 18:01 Uhr.
disaster-recovery-richard-dolewski

Richard Dolewski hat 20 Katastrophen als Team Leiter für «Disaster Recovery» erlebt. Cloud-Anbieter und Magnetbänder seien genauso unbrauchbar wie das Vertrauen in Menschen. Den Informatik-Verantwortlichen am Anlass von Extendance in Zürich erklärte er die Sicherung des stabilen Geschäftsbetriebs. 

Weiterlesen

Digitaler Klimaweg führt in wolkige Zukunft

Forschung Dienstag, 5. März 2013 um 10:59 Uhr.
ICT4S-Panel-1

Mehr ICT allein führt nicht zu grünerem Planeten. Wie können wir die verändernde Macht von ICT für eine nachhaltigere Zukunft nutzen? An der ersten ICT4S-Konferenz vom 12.-16. Februar in Zürich war Cloud Computing ein Teil der Lösung. Insgesamt haben rund 360 Personen aus 49 Ländern an der Konferenz und dem Rahmenprogramm teilgenommen.  

Weiterlesen

Stillstand im Informatikbereich?

Wirtschaft Montag, 25. Februar 2013 um 15:05 Uhr.
Universitätsbilbliothek TU Berlin

Gewisse Trends deuten auf eine Verlangsamung der Entwicklungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie. Könnten dadurch Produktivität und Wachstum der Unternehmen gebremst werden? Besteht darin eine Chance für weniger qualifizierte Personen, den Rückstand wieder gutzumachen?

Weiterlesen

Internet der Energie: Realität oder Utopie?

Wirtschaft Freitag, 1. Februar 2013 um 15:58 Uhr.
Smart Grid Power

Die Stiftung The Ark hat die jährliche Tagung in Siders über das Internet der Dinge durchgeführt. Mehr als zweihundert Personen aus der ganzen Schweiz waren Ende Januar dabei, um Spezialisten aus der ganzen Welt über das Thema Internet der Energie referieren zu hören.

Weiterlesen