Schlagwörter: Informatik

«Fachkräftemangel ist kein Problem von Startups»

Der Fachkräftemangel in der Schweiz und scharfe Ausländergesetze haben Startups zum Kampf um Arbeitsbewilligungen für Ausländer motiviert. Jan Fülscher ist einer der bekanntesten Startup-Berater der Schweiz. Er leitet zudem seit 2007 die Geschäfte des Vereins… Weiter »

Weiterlesen

CH-Open ehrt Gewinner des Open Source Awards 2012

Der Verein CH-Open hat im Hub Zürich die Open Souce Awards 2012 vergeben. Ausgezeichnet wurden der Kanton Waadt, die Programiersprache VALA, Ubuntu-Entwickler Stéphane Graber und das Schweizerische Bundesgericht für Open Justitia.   Aus insgesamt 19… Weiter »

Weiterlesen

Schweizer Computer rechnen besser

Schweizer Computer haben sich nachhaltig positiv auf die Wirtschaft ausgewirkt. Beispiele sind Langlebigkeit, geschonte Umwelt und lokale Arbeitsstellen. Greenbyte.ch hat bei Axxiv in einer der grössten PC-Produktionsstätten der Schweiz beobachtet, wie die Arbeitsgeräte der digitalen Gesellschaft entstehen…. Weiter »

Weiterlesen

Schweiz beansprucht immer mehr Material

Der Materialbedarf der Schweiz steigt auf einen Gesamtbedarf von 43 Tonnen pro Kopf und Jahr. Diese Realität widerlegt die Theorie vom «nicht physischen» Wachstum der Wirtschaft. 

Weiterlesen

Linux 3.5 verbessert KVM für Power-PC: Juni im Kernel-Rückblick

Karte des Linux-Kernels.

Der Linux-Kernel, auf den alle Distributionen wie Ubuntu, Suse und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist im Juni im Zeichen einer kleinen, aber wegweisenden Pause gestanden: dem Millennium Preis für Linus Torvalds. Mathias Menzer berichtet zu Linux 3.5, dass… Weiter »

Weiterlesen

So will Microsoft klimaneutral werden

Microsoft will ab 7. Juli klimaneutral sein. Der Software-Konzern folgt dem Konkurrenten Google und vielen japanischen IT-Internehmen mit einer selbstauferlegten Pflicht zum Umweltschutz.  

Weiterlesen

GNU/Linux revolutioniert Informatik

Mit dem Millennium-Preis ist Linus Torvalds stellvertretend für Linux und Open-Source-Software in einer breiten Bevölkerungsschicht wertgeschätzt. Linux und Open Source ist heute als eine Technologie wie das Internet anerkannt, die das Leben der Menschen verbessert. 

Weiterlesen

Swisscom betritt Neuland mit Smartphone-Abo

Swisscom-CEO Carsten Schloter hat seine Strategie präsentiert gegen die dominierenden Konstanten des Geschäfts der Telekommunikation: die sinkenden Mobilfunk-Tarife und der steigende Datenverkehr. Der Technologiesprung zu LTE ermöglicht neue Tarifmodelle. Die neuen Swisscom Smartphone-Abos sind bisher… Weiter »

Weiterlesen

Teures Update verärgert SAP-Kunden

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) hat eine lizenzfreie Anpassung von SAP-Produkten an neue Gesetze gefordert. Der CIO-Beirat will zudem eine grundsätzliche Diskussion zu Wartungskosten und Gegenleistungen führen.

Weiterlesen

Linux 3.4: Mai im Kernel-Rückblick

Der Linux-Kernel, auf den alle Distributionen wie Ubuntu, Fedora und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist im Mai in der finalen Version 3.4 erschienen. Mathias Menzer erklärt die Neuheiten. Das Dateisystem BTRFS ist leistungsfähiger und sicherer, aber noch nicht für den produktiven… Weiter »

Weiterlesen