Schlagwörter: Verbrauch

Greenpeace veröffentlicht «Grüne Elektronik 2017»

Greenpeace hat den Ratgeber «Grüne Elektronik 2017» veröffentlicht. Fairphone und Apple haben von allen Elektronik-Herstellern die besten Noten erhalten. Apple und Fairphone verzichteten als einzige Unternehmen vollkommen auf giftige und klimaschädliche Chemikalien in Tablets, Notebooks… Weiter »

Weiterlesen

Schweizer Energiekonsum ist massiv gesunken

Der Energieverbrauch in der Schweiz sank 2014 um fünf bis sieben Prozent. Der Grund ist der Wärmerekord während der Heizperiode. Der Verbrauch von Erdgas verminderte sich 2014 in der Schweiz um 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das… Weiter »

Weiterlesen

Landauers Geheimnis stromloser Computer

Umweltbewusste Mitmenschen üben Fundamentalkritik an der Informationsgesellschaft, indem sie auf den gewaltigen Energie-Verbrauch der digitalen Revolution hinweisen. Ihr Anliegen ist ehrenwert: es gibt in der Infor­mationsgesellschaft noch zu viel Ressourcen-Verschwendung. Im Bereich der Information gibt… Weiter »

Weiterlesen

EU fördert grünere Rechenzentren zusammen mit CS, ETH und Nissan

Die europäische Kommission hat für energieeffizientere Rechenzentren rund 3 Millionen Euro gesprochen. Ein Konsortium mit der EPFL, Credit Suisse und Nissan soll mit weiteren, eigenen 3,4 Millionen Euro neue Technologien in die Tat umsetzen. Das Projekt wurde am… Weiter »

Weiterlesen

«Why!»: Der nachhaltige Schweizer PC

François Marthaler will mit dem Startup «Why! open computing» nachhaltige PC etablieren. Die Why-Computer sollen 10 Jahre halten. Sie laufen mit GNU-Linux, sind für jedermann leicht zu reparieren und für ihre Energie-Effizienz zertifiziert. «Why! open… Weiter »

Weiterlesen

Kühlen mit heissem Wasser – eine Schweizer Erfindung

Physik erklärt uns Dinge, die gegen den gesunden Menschenverstand verstossen. Ein Beispiel ist, Computer mit heissem Wasser zu kühlen. Auf solche Ideen kommen natürlich nur Wissenschaftler! Das erste Grossprojekt mit der Schweizer Erfindung hätte fast… Weiter »

Weiterlesen

Wie grün ist das iPhone?

Apple generiert mit dem iPhone mehrere Milliarden Tonnen an Treibhausgasen. Das Aluminium-Gehäuse ist der grösste, unbekannte Umweltfaktor, den auch Apple trotz vielen  umfangreichen Umweltberichten nicht im Griff hat. Apple generierte 2012 rund 98 Prozent des… Weiter »

Weiterlesen

Die organisierte Lüge

Die globale Klimaerwärmung ist Tatsache. Die nächsten Generationen werden uns dankbar sein, wenn wir das heute akzeptieren und unsere persönliche Verantwortung wahrnehmen: Wir «müssen» handeln, statt wir «sollten».

Weiterlesen

Linux 3.8 und 3.9: Februar und März im Kernel-Rückblick

Der Linux-Kernel, auf den alle zukünftigen GNU/Linux-Distributionen wie Suse, Debian, Ubuntu und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist in der Version 3.8 erschienen. Ein neues Dateisystem F2FS optimiert SSD-Speicher. Gastautor Mathias Menzer durchleuchtet die Linux-Updates der… Weiter »

Weiterlesen