Linux 3.13: Kernel-Rückblick des 4. Quartals 2013

Produkte Dienstag, 14. Januar 2014 um 06:33 Uhr.
Linus Torvalds 2013

Die letzten drei Monate des Jahres erreichte uns Linux 3.12 und 3.13 erhielt voluminöse Neuheiten. Linux 3.12 besticht mit mehr Effizenz und Leistung für alle Hardware-Komponenten und virtuelle Systemen. Mathias Menzer durchleuchtet die Linux-Updates und -Hintergründe der beiden Sommermonate.   Der Kern der Linux-Distribution wie Red Hat Enterprise Linux, Debian Linux, Ubuntu oder Suse Linux bildet [...]

Weiterlesen

Linux 3.8 und 3.9: Februar und März im Kernel-Rückblick

Produkte Freitag, 19. April 2013 um 15:58 Uhr.
infografik Greg KH - linux kernel 2012

Der Linux-Kernel, auf den alle zukünftigen GNU/Linux-Distributionen wie Suse, Debian, Ubuntu und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist in der Version 3.8 erschienen. Ein neues Dateisystem F2FS optimiert SSD-Speicher. Gastautor Mathias Menzer durchleuchtet die Linux-Updates der vergangenen zwei Monate.

Weiterlesen

Goldgräber-Werkzeug für Datenberge – Intel baut Big Data mit Hadoop

Produkte Dienstag, 26. Februar 2013 um 21:16 Uhr.
hadoop-big-data-search

Der Chip-Hersteller Intel hat eine neue Software-Plattform vorgestellt, um grosse Mengen von Daten zu verarbeiten. Ein Terabyte soll in sieben Minuten ansatt 4 Stunden durchsucht sein. Zusammen mit vielen wichtigen Anbietern und Dienstleistern transformiert der Hype um «Big Data» in eine wachsende Adaption der Hadoop-Plattform im Unternehmensumfeld. 

Weiterlesen

Linux 3.8: Januar im Kernel-Rückblick

Produkte Freitag, 8. Februar 2013 um 16:58 Uhr.
Klick zum Vergrössern: Die Karte des Linux-Kernels. (pd)

Der Linux-Kernel, auf den alle GNU/Linux-Distributionen wie Ubuntu, Fedora und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, wird bald in der Version 3.8 erscheinen. Gastautor Mathias Menzer durchleuchtet die Linux-Updates des vergangenen Monats.

Weiterlesen

Linux 3.7 ist erschienen: Dezember im Kernel-Rückblick

Produkte Montag, 7. Januar 2013 um 12:16 Uhr.
Linux Foundation

Der Linux-Kernel, auf den alle Distributionen wie Ubuntu, Fedora und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist in der Version 3.7 erschienen. Microserver mit ARM-Plattformen können nun 64-bit-Linux und Citrix Xen ausführen. Mathias Menzer durchleuchtet die Linux-Updates des vergangenen Monats. Eine achte Entwicklerversion von Linux 3.7 gab Torvalds Anfang Dezember wie angekündigt frei. Sie brachte keine [...]

Weiterlesen

Linux 3.7: November im Kernel-Rückblick

Produkte Freitag, 7. Dezember 2012 um 15:59 Uhr.
Klick zum Vergrössern: Die Karte des Linux-Kernels. (pd)

Der nächste Linux-Kernel 3.7 hat im November neue Treiber für Mikroprozessoren der Schweizer STMicroelectronic erhalten. Der Kernel 3.5 wird neu bis März 2014 unterstützt. Mathias Menzer durchleuchtet die Linux-Updates des Monats. Die vierte Entwicklerversion des kommenden Linux-Kernels (Linux 3.7-RC4) hat Anzahl von Änderungen etwas reduziert. Ob es sich nun tatsächlich um eine Beruhigung in der Entwicklung handelt, ober [...]

Weiterlesen

Linux 3.5 veröffentlicht: Juli im Kernel-Rückblick

Produkte Dienstag, 7. August 2012 um 19:19 Uhr.
Linus_Torvalds

Der Linux-Kernel, auf den alle Distributionen wie Ubuntu, Suse und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist den Version 3.5 erschienen. Mathias Menzer berichtet über die neuen Funktionen, die beispielsweise das Netzwerk beschleunigen oder einen Tiefschlaf-Modus aus Android integrieren.

Weiterlesen

Helsana wechselt von Oracle Solaris zu Red Hat Linux

Wirtschaft Dienstag, 7. August 2012 um 12:19 Uhr.
Helsana-Hauptsitz

Der Schweizer Krankenversicherer Helsana hat die Solaris-Plattform von Oracle-Sun durch Linux von Red Hat abgelöst. Der Wechsel vereinfacht das Management der Applikations-Server, spart Betriebskosten und ermöglicht dem IT-Team, Infrastruktur-Services flexibler und kostengünstiger bereitzustellen.

Weiterlesen

Linux 3.5 verbessert KVM für Power-PC: Juni im Kernel-Rückblick

Produkte Mittwoch, 11. Juli 2012 um 10:42 Uhr.
Klick zum Vergrössern: Die Karte des Linux-Kernels. (pd)

Der Linux-Kernel, auf den alle Distributionen wie Ubuntu, Suse und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist im Juni im Zeichen einer kleinen, aber wegweisenden Pause gestanden: dem Millennium Preis für Linus Torvalds. Mathias Menzer berichtet zu Linux 3.5, dass der Arbeitsspeicher höher ausgelastet ist, KVM für Power-PC optimiert ist, die Netzwerktechnik Token Ring rausfliegt und Tilera-GX-Prozessoren unterstützt werden.  

Weiterlesen

Linux 3.4: Mai im Kernel-Rückblick

Produkte Freitag, 8. Juni 2012 um 15:35 Uhr.
Linux Tux

Der Linux-Kernel, auf den alle Distributionen wie Ubuntu, Fedora und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, ist im Mai in der finalen Version 3.4 erschienen. Mathias Menzer erklärt die Neuheiten. Das Dateisystem BTRFS ist leistungsfähiger und sicherer, aber noch nicht für den produktiven Einsatz empfohlen. Der Grafiktreiber Nouveau hingegen unterstützt die aktuellen Grafikchips von AMD und Nvidia und ist produktiv einsetzbar.    Zusammen [...]

Weiterlesen