Monats-Archive: März 2014

X-Days 2014: Formelwechsel, bitte!

Die 10. X-Days haben 1300 Besucher in den Kursaal Interlaken gelockt. Die Keynotes haben provoziert und motiviert, doch Nutzen und Kosten des Anlasses stehen in der Kritik.  Bei märchenhaftem Wetter haben am 19. und 20. März die 10…. Weiter »

Weiterlesen

HTC lanciert One-M8-Smartphone

Das taiwanische Smartphone-Hersteller HTC hat das Top-Modell One erneuert. Gegenüber dem Vorgängermodell wurden sinnvolle Updates eingebaut. Der Prozessor ist mit dem Galaxy S5 identisch, taktet aber leicht weniger hoch, so dass HTC den Akku trotz… Weiter »

Weiterlesen

Swisscom ermöglicht IP-Telefonie für alle

Swisscom hat die komplette Umstellung des Schweizer Festnetzes auf IP-Telefonie angekündigt. Bis Ende 2017 sollen alle 2 Millionen Kundinnen und Kunden zu ihrer Telefonnummer eine IP-Adresse erhalten. Rund 6000 der grössten Unternehmen erhalten ein Einzelverfahren…. Weiter »

Weiterlesen

EU fördert grünere Rechenzentren zusammen mit CS, ETH und Nissan

Die europäische Kommission hat für energieeffizientere Rechenzentren rund 3 Millionen Euro gesprochen. Ein Konsortium mit der EPFL, Credit Suisse und Nissan soll mit weiteren, eigenen 3,4 Millionen Euro neue Technologien in die Tat umsetzen. Das Projekt wurde am… Weiter »

Weiterlesen

Klimalügner bringen Tim Cook zum Kochen

Apple-CEO Tim Cook will keine Klimalügner als Aktionäre. Der «verdammte ROI» sei ihm egal für eine grünere Welt und für verbesserte Sicherheit der Arbeiter. Wem Apples Leitbild für Nachhaltigkeit nicht passe, solle nicht investieren. Bei der Apple-Hauptversammlung… Weiter »

Weiterlesen

Microsoft testet Billig-Windows

Microsoft plant eine Gratis-Version von Windows 8.1 zu veröffentlichen. Der PC-Marktführer testet mit «Windows 8.1 für Bing» den erleichterten Nutzer-Einstieg in bezahlpflichtige Cloud-Dienste. Der IT-Konzern aus Redmond testet erstmals eine Art Freemium-Geschäftsmodell mit dem meistverkauften PC-Betriebssystem… Weiter »

Weiterlesen