Green Datacenter erhält Watt d’Or 2013

Wirtschaft Donnerstag, 10. Januar 2013 um 15:08 Uhr.
Green Datacenter Eröffnung

Das Bundesamt für Energie hat den Schweizer Energiepreis Watt d’Or zum siebten Mal verliehen. Die jährliche Auszeichnung für Bestleistungen im Energiebereich erhält das Green.ch-Unternehmen Green Datacenter für das Rechenzentrum in Lupfig (AG) mit Hochspannungs-Gleichstromtechnik von ABB.

Weiterlesen

Smart Grid steuert Energiewende

Forschung Mittwoch, 26. September 2012 um 06:00 Uhr.
Schweizer Stromnetz

Smart Grids sollen das Schweizer Stromnetz in Zukunft stabilisieren anstatt Atomkraftwerke. Der Strom-Branchenverband VSE attackiert an der jährlichen Fachtagung der EKZ die Energiewende. Zu spät? Migros startet ein Smart-Grid-Pilotprojekt, zusammen mit IBM, BKW und Swissgrid – mitfinanziert vom Bund. Es zeigt das Schweizer Potential des Smart Grid.   Flexibilität im Stromnetz ist eine wichtige Eigenschaft zur Stabilität [...]

Weiterlesen

ABB, HP und Green.ch eröffnen weltweit grösstes DC-Rechenzentrum

Wirtschaft Freitag, 1. Juni 2012 um 05:58 Uhr.
Green Datacenter Eröffnung

ABB, HP und Green.ch haben das weltweit grösste 380-Volt-Gleichstrom-Rechenzentrum in Betrieb genommen. ABB und HP versprechen die Zukunft der Rechenzentren in der Welt. Das RZ in Lupfig misst derzeit 3300 Quadratmeter und ist redundant auf 1 Megawatt Gleichstrom ausgelegt und gemäss Tier-3-Standard des Uptime Instituts zertifiziert. Die 380-Volt-Gleichstrom-Lösung spart Strom und Platz, dies senkt 15 [...]

Weiterlesen

EKZ und ABB starten Mega-Batterie

Wirtschaft Mittwoch, 21. März 2012 um 19:00 Uhr.
EKZ-Projektleiter des Batteriespeichers Bruno Völlmin ist im Container von einem Megawatt Lithium-Polymer-Akkumulatoren des Herstellers LG Chem umgeben.

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) und ABB haben in Dietikon (ZH) den grössten Batteriespeicher der Schweiz in Betrieb genommen. Er dient in den ersten 3 Jahren um Forschungsaspekte für Smart Grids auf verschiedenen Ebenen zu klären. «Die Anlage ist ein kleines Puzzle-Steinchen auf dem Weg zum Smart Grid», sagte Peter Franken, Chef der EKZ-Energieverteilung. [...]

Weiterlesen

Deutschland stellt Weiche für Smart Grid

Wirtschaft Mittwoch, 21. März 2012 um 14:33 Uhr.
Deutschland ist auf dem schnellsten Weg zum Smart Grid, darin waren sich die Podiumsteilnehmer von Eon, Intel und ABB anlässlich des Smart Grid Summit 2012 einig. (mro)

Der Smart Grid Summit im Rahmen der Cebit Global Conferences 2012 in Hannover hat die Chancen und Herausforderungen Deutschlands thematisiert. Die Energiewende war allgegenwärtig. Der Übergang zu einem Smart Grid ist dazu essentiell. Unter dem Titel «Smart Grids – Chancen für den Standort Deutschland» hat eine hochkarätige Podiumsdiskussion aus Wirtschaftsvertretern von Eon, Intel und ABB für einen [...]

Weiterlesen

ABB investiert in Rechenzentren

Wirtschaft Donnerstag, 15. Dezember 2011 um 16:40 Uhr.
ABB-IO-FIRST-DC-POWERED-DATA-CENTER-

Der Trend zu Cloud Computing hat auch ABB erfasst. Zielgerichtet investiert der Technologiekonzern ABB in das Ausrüster-Geschäft für Rechenzentren und beweist im boomenden Markt eigene Kompetenz. Seit kurzem arbeitet bei Green.ch eine Weltneuheit von ABB: Die Gleichstrom-Versorgung spart 30 Prozent Betriebskosten. HP nutzt das System im europäischen Cloud-Computing-Center. Die Gebäudefläche von Rechenzentren wächst global 10 Prozent im Jahr. Die [...]

Weiterlesen

ABB beliefert Facebook-RZ | Intels Ivy Bridge erhält USB-3-Zertifikat

Wirtschaft Donnerstag, 15. Dezember 2011 um 12:30 Uhr.
Facebook baut in Schweden das grösste RZ-Europas mit niedriger Umweltbelastung. (pd)

N E W S F L A S H  – ABB beliefert Facebook-RZ mit Stromtechnik. Intel erhält Superspeed-USB-Zertifikat für Ivy-Bridge-Plattform, die im Mai 2012 erscheint. ABB hat den Zuschlag erhalten, um das europäische Rechenzentrum (RZ) von Facebook mit Stromversorgungstechnik auszurüsten. Der Auftrag für die Unterstationen hat einen Wert von 11 Millionen Dollar. Er umfasst zwei luft- und [...]

Weiterlesen

Schweizer Forscher senken weltweite Stromverluste

Forschung Mittwoch, 2. November 2011 um 13:44 Uhr.
substationsunset

Die Schweizer Forschungszentren von ABB und IBM sind für erste gemeinsame Ergebnisse zu effizienteren Stromnetzen ausgezeichnet worden. Supercomputer halfen entscheidend bei der Verbesserung des Isolationsmaterials. Dies erhöht die Effizienz von Hochspannungsnetzen, die heute 7 Prozent des transportierten Stroms verlieren.  Forscher des ABB-Forschungszentrums in Baden-Dättwil und von IBM Research in Rüschlikon haben gemeinsam die Effizienz von [...]

Weiterlesen

Weltweit erstes Finanz-Rechenzentrum aus Containern

Wirtschaft Donnerstag, 25. August 2011 um 19:20 Uhr.

AST Modular hat den weltweit ersten Rechenzentrum-Park aus Containern für die Finanzindustrie erstellt. Auf einem Parkplatz der dänischen Stadt Brondby sind 21 Container für das Finanz-Outsourcing-Geschäft von IBM aufgebaut. Der Park erstreckt sich über zwei Orte und erweitert die bestehenden dänischen Rechenzentren von IBM auf insgesamt 9’000 Quadratmeter Doppelbodenfläche, die per «Dark Fibre» (Miete von [...]

Weiterlesen