Swisscom prämiert Logifleet mit Nachhaltigkeitspreis

Anzeige:

Swisscom hat Logifleet ausgezeichnet mit dem Sonderpreis «Nachhaltigkeit» der Business Awards. Bis heute konnte das Unternehmen aus der Romandie für die Swisscom rund 9’000 Tonnen CO2 und 4 Millionen Liter Benzin pro Jahr einsparen.

Der Sonderpreis «Nachhaltigkeit» wurde erstmals verliehen. Eine Jury mit Spezialisten von WWF und Myclimate prämierte unter allen eingereichten Lösungen diejenigen mit den grössten Einsparungen bei Verkehr, CO2 und Strom. Damit soll die nachhaltige Ausrichtung des Unternehmens unter Beweis gestellt werden. Gewinner Logifleet aus Mont-sur-Lausanne ist spezialisiert auf Flotten- und Mobilitätsmanagement.

Anzeige:
Logifleet steigert unter anderem die Produktivität des Aussendienstes und reduziert die Fuhrparkkosten. (pd)

Bis heute konnte Logifleet für Swisscom rund 9’000 Tonnen CO2 und 4 Millionen Liter Benzin pro Jahr einsparen. Dies entspricht dem jährlichen Verbrauch von rund 2’000 Autos. Weitere Sieger der mit 100’000 Franken dotierten Auszeichnung waren Gossweiler Media, Otto Fischer und E-Service.

(Marco Rohner)

The following two tabs change content below.
Herausgeber von Greenbyte.ch, dem weltweit exklusiven Online-Magazin über den nachhaltigen Nutzen von Informationstechnologie, gegründet im Jahr 2011 und 500'000 Leser in den ersten drei Jahren erreicht.