Schlagwörter: Infrastructure as a Service (IAAS)

Orange im Zeitalter des Cloud Computing

Mit einem neuen Rechenzentrum in der Normandie baut Orange Business Services seine Stellung im schnell wachsenden Bereich des «Cloud Computing» auf. Vivek Badrinath, Executive Director der France-Telecom-Tochterfirma, hat in Paris gegenüber Greenbyte.ch die eigene Strategie erklärt. Der… Weiter »

Weiterlesen

IBM baut Cloud Center in Winterthur

IBM-Schweiz-Chef Christian Keller konnte den Geschäftsgang im vergangenen Jahr leicht erhöhen. Im Rahmen der Jahres-Medienkonferenz überraschte die Schweizer Niederlassung mit dem neuen Rechenzentrum in Winterthur. Es nimmt ab Mitte Jahr den Betrieb auf, mit einer… Weiter »

Weiterlesen

Fujitsu öffnet sich

Fujitsu hat am jährlichen Forum in München mit 10’000 Besuchern eine neue offene Strategie vorgestellt. Künftig sollen die eigenen Software-Produkte bevorzugt mit der Hardware anderer Anbieter kompatibel sein. Vorerst profitieren Nutzer von SAP-ERP und Hana. Die… Weiter »

Weiterlesen

«Wir haben die Komplexität unterschätzt»

Das wachsende Angebot und die veränderten Lizenzgebühren haben die Kunden des marktführenden Cloud-Software-Herstellers VMware verunsichert. Im Interview mit Greenbyte.ch nimmt Schweiz-Chef Othmar Bienz Stellung zur die Rückkehr zum alten Lizenzmodell. Er erklärt auch, wie Cloud-Computing… Weiter »

Weiterlesen

HP startet Public-Cloud-Angebot

HP hat die Strategie für Cloud Computing um ein Angebot für Public Clouds erweitert. Die neue Infrastructure-as-a-Service (IAAS) basiert auf offenen Standards, um hybride Integration in grossen und mittelgrossen Unternehmen so einfach wie möglich zu… Weiter »

Weiterlesen

Kostendruck fördert Cloud Computing

Wegen der Wirtschaftslage und steigendem Kostendruck drängen Schweizer Unternehmen zu Cloud Computing. Roche stellt 90’000 Arbeitsplätze auf die Google-Apps-Suite um, 10’000 allein in Basel. Laut der aktuellen Umfrage des Marktforschungs-Unternehmen MSM Research nutzen die Hälfte… Weiter »

Weiterlesen

HP startet neue Cloud-Infrastruktur

HP Schweiz hat im vergangenen Geschäftsjahr sowohl an Umsatz als auch an Gewinn zugelegt. Gemäss Country General Managerin Hauke Stars sei der Umsatz gegenüber dem Vorjahr um rund 5 Prozent gewachsen, trotz den Turbulenzen um… Weiter »

Weiterlesen

HP baut Public Cloud mit Ubuntu und Openstack

Hewlett-Packard hat sich für Ubuntu als Host- und Gastsystem des eigenen Public-Cloud-Angebotes entschieden. Canonical-Geschäftsführerin Jane Silber und HP-Vizepräsident John Purrier erwähnten dies an der Openstack-Konferenz in Boston. Die Openstack Conference fand vom 05. bis am… Weiter »

Weiterlesen

SAP-Cloud sorgt für Wachstum

Reinhard Clemens, CEO von T-Systems, will bis 2015 mit Cloud-Diensten den Jahresumsatz um zwei Milliarden Euro steigern. Der Motor dieser Entwicklung werde das Hosting von SAP-Applikationen sein. Cloud Computing, in Form ausgelagerter Rechenoperationen, wird laut IDC bis 2014 insgesamt… Weiter »

Weiterlesen

KMU lieben Cloud Computing

Das Marktforschungsunternehmen Techaisle hat die weltweiten KMU-Ausgaben für Cloud Computing auf elf Milliarden Dollar geschätzt. Bis 2015 prognostiziert Techaisle eine jährliche Wachstumsrate von 12 Prozent. 138 Millionen KMU-Angestellte profitieren von der vernetzten Welt und arbeiten mit… Weiter »

Weiterlesen