Nexenta forciert Umbruch im Speichermarkt

Wirtschaft Dienstag, 6. Mai 2014 um 14:00 Uhr.
IT Storage

Die amerikanische Startup Nexenta bietet Speichersysteme auf Standard-Hardware mit Open-Source-Software. Das wesentlich tiefere Preisniveau im Vergleich zu etablierten Speicherprodukten bringt die ganze Branche ins Zittern. Auch in unserem Lande sind die Systeme von Nexenta schon im Triemlispital oder der Stadtpolizei Zürich im Einsatz.

Weiterlesen

8’800 Besucher an der VMworld in Barcelona

Wirtschaft Donnerstag, 24. Oktober 2013 um 07:00 Uhr.
VMworld Europe 2013 - Pat Gelsinger - Keynote Day 1

Der Puls des Unternehmens VMware ist zweimal im Jahr an der VMworld spürbar – zusammen mit über 12’000 (USA) Anwendern und Partnern, respektive 8’800 in Europa. Die europäische Ausgabe fand dieses Jahr zum sechsten Mal statt. Die grösste Neuheit des Anlasses und zugleich grösste Herausforderung des Veranstalters ist die eigene «Public Cloud».   Der Puls […]

Weiterlesen

Disaster Recovery muss ohne Menschen auskommen

Wirtschaft Mittwoch, 20. März 2013 um 18:01 Uhr.
disaster-recovery-richard-dolewski

Richard Dolewski hat 20 Katastrophen als Team Leiter für «Disaster Recovery» erlebt. Cloud-Anbieter und Magnetbänder seien genauso unbrauchbar wie das Vertrauen in Menschen. Den Informatik-Verantwortlichen am Anlass von Extendance in Zürich erklärte er die Sicherung des stabilen Geschäftsbetriebs. 

Weiterlesen

Intel lanciert Atom-Server-Prozessoren

Produkte Dienstag, 11. Dezember 2012 um 22:11 Uhr.
intel_atom-s1200

Intel hat die ersten eigenen Prozessoren für neue energieeffiziente Mikroserver vorgestellt. Die neue Produktlinie «Atom S1200» ist für den Grosseinsatz in Rechenzentren bestimmt. Für spezifische Einsatzgebiete wie Webhosting erledigen sie die gleiche Arbeit wie ein handelsüblicher Server-CPU mit fünfmal weniger Strom. Die neuen Atom-Prozessoren verfügen über die erweiterten minimalen Funktionen für Rechenzentren wie 64bit-Befehlssatzerweiterung und […]

Weiterlesen

IEEE feiert Erfinder des modernen Datenspeichers

Forschung Donnerstag, 23. August 2012 um 07:28 Uhr.
IEEE Milestone Eli Harari

Der weltgrösse technische Fachverband IEEE hat den Sandisk-Mitgründer Eli Harari mit dem Milestone-Preis ausgezeichnet. Die selten vergebene Anerkennung ist bestimmt für weltverändernde, technologische Erfolge, die der Menschheit nützen. Ausgezeichnet wurde Harari für die Erfindung der Floating-Gate-EEPROM-Technologie, die Daten auf Flash-Speicher ermöglichte.

Weiterlesen

IBM Schweiz hat neuen Chef

Wirtschaft Mittwoch, 18. April 2012 um 14:06 Uhr.
Christian Keller übernimmt als General Manager von IBM Schwiz und Österreich von Isabelle Welton. (pd)

   N E W S F L A S H    – Christian Keller hat neu den Vorsitz der Geschäftsleitung von IBM Schweiz übernommen. Er verantwortet zudem seit Januar als General Manager die IBM-Länderregion Schweiz und Österreich. Seine Vorgängerin Isabelle Welton war seit 2010 Vorsitzende der Geschäftsleitung der IBM Schweiz. Sie wird nun Vice President, Brand Systems, im Management der IBM […]

Weiterlesen

Apple expandiert nach Israel

Wirtschaft Freitag, 23. Dezember 2011 um 22:00 Uhr.
MSP powered

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat über seinen offiziellen Blog verkündet, dass Apple ins Heilige Land investiert. Der kalifornische Konzern übernimmt nicht nur den Flash-Spezialisten Anobit, sondern plant auch ein Forschungszentrum in Haifa. Der Flash-Controller von Anobit arbeitet mit dem hauseigenen Memory Signal Processing (MSP) und wird unter anderem in Smartphones oder Tablets eingesetzt. (gha) Es ist […]

Weiterlesen

Oracle zelebriert Fusion

Wirtschaft Freitag, 4. November 2011 um 17:33 Uhr.

Adrian Schlund, Chef der Schweizer Oracle-Niederlassung, hat nach einem Jahr im Amt grosse Änderungen durchgesetzt. Die neue Exa-Linie ist mit 15 Prozent Schweizer Umsatzanteil bereits in Fahrt. Seit Oktober ist der Hauptsitz in Baden-Dättwil umgebaut und bezogen. Anlässlich der Jahresmedienkonferenz von Oracle hat Adrian Schlund die beste Nachricht gleich vorweg genommen: «Oracle Schweiz ist auf […]

Weiterlesen

Helsana erhöht Datenschutz und spart Strom

Wirtschaft Donnerstag, 22. September 2011 um 14:58 Uhr.

Das Schweizer Versicherungsunternehmen Helsana hat die Effizienz der eigenen IT-Infrastruktur massiv verbessert. 1,9 Millionen Versicherte und 55’000 Firmenkunden profitieren von einer weltweit einzigartigen Lösung. Fujitsu’s Angebot stach IBM und Oracle aus. 1,9 Millionen Versicherte und 55’000 Firmenkunden vertrauen Helsana ihre Daten an. «Die Daten sind schneller gewachsen als die Infrastruktur, deshalb suchten wir eine neue […]

Weiterlesen