Schlagwörter: Infrastruktur

Oracle Sparc überholt Rechner von IBM und Intel

Oracle hat die neuen Sparc-Mikroprozessoren T5 und M5 veröffentlicht. Die neuen T5-Server sollen damit bis 10 mal schneller sein und stellen auch Intel und IBM in den Schatten. Oracle-Gründer Larry Ellison will IBM im Mainframe-Markt… Weiter »

Weiterlesen

Disaster Recovery muss ohne Menschen auskommen

Richard Dolewski hat 20 Katastrophen als Team Leiter für «Disaster Recovery» erlebt. Cloud-Anbieter und Magnetbänder seien genauso unbrauchbar wie das Vertrauen in Menschen. Den Informatik-Verantwortlichen am Anlass von Extendance in Zürich erklärte er die Sicherung des stabilen Geschäftsbetriebs. 

Weiterlesen

Stillstand im Informatikbereich?

Gewisse Trends deuten auf eine Verlangsamung der Entwicklungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie. Könnten dadurch Produktivität und Wachstum der Unternehmen gebremst werden? Besteht darin eine Chance für weniger qualifizierte Personen, den Rückstand wieder gutzumachen?

Weiterlesen

Linux 3.8: Januar im Kernel-Rückblick

Karte des Linux-Kernels.

Der Linux-Kernel, auf den alle GNU/Linux-Distributionen wie Ubuntu, Fedora und Red Hat Enterprise Linux aufsetzen, wird bald in der Version 3.8 erscheinen. Gastautor Mathias Menzer durchleuchtet die Linux-Updates des vergangenen Monats.

Weiterlesen

Dells Abschied von der Börse ist ein gutes Zeichen

Dell wird im Rahmen eines Milliardendeals von der Börse genommen. Der nötige Umbau kann als privates Unternehmen besser gelingen als wie bisher unter dem Druck der Börsenhändler. Ein Konsortium um Konzernchef Michael Dell übernimmt das Unternehmen. 

Weiterlesen

IBM baut Cloud Center in Winterthur

IBM-Schweiz-Chef Christian Keller konnte den Geschäftsgang im vergangenen Jahr leicht erhöhen. Im Rahmen der Jahres-Medienkonferenz überraschte die Schweizer Niederlassung mit dem neuen Rechenzentrum in Winterthur. Es nimmt ab Mitte Jahr den Betrieb auf, mit einer… Weiter »

Weiterlesen

Internet der Energie: Realität oder Utopie?

Die Stiftung The Ark hat die jährliche Tagung in Siders über das Internet der Dinge durchgeführt. Mehr als zweihundert Personen aus der ganzen Schweiz waren Ende Januar dabei, um Spezialisten aus der ganzen Welt über das… Weiter »

Weiterlesen

CSCS-Supercomputer «Piz Daint» von Cray und Intel

Das Swiss National Supercomputing Centre (CSCS) in Lugano rüstet die Rechenkraft auf mit Cray-XC30-Systemen. Die Rechner sind mit Intel Top-Prozessoren des Typs Xeon-E5-2670 bestückt.

Weiterlesen

Intel begräbt Desktop-PC

Intel hat den Ausstieg in den nächsten drei Jahren aus der Herstellung von Desktop-Mainboards bekannt gegeben. Die Produkteliste für PC fokussiert auf komplette Geräte für neue ultrakompakte Desktop-PC und Ultrabooks.

Weiterlesen