Schlagwörter: Infrastruktur

SAP soll sich alter Stärke rückbesinnen

Der 13. Jahreskongress der deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) hat in Bremen mit knapp 4’000 Besucher eine neue Höchstmarke erreicht. Die Keynote des DSAG-Vorstands fokussiert fünf aktuelle Handlungsfelder. Zum Abschluss wurde als neuer Vorstandsvorsitzender Marco Lenck gewählt…. Weiter »

Weiterlesen

Energiewende kollidiert mit dem Naturschutz

Der Bundesrat will Energie sparen und Atomstrom ersetzen. Dafür opfert er den Schutz von Natur, Landschaft und Gewässern. In seiner Energiestrategie 2050 setzt der Bundesrat zuerst auf Bürokratie, dann auf den Markt. Umgekehrt wär’s besser.  Das… Weiter »

Weiterlesen

Smart Grid steuert Energiewende

Smart Grids sollen das Schweizer Stromnetz in Zukunft stabilisieren anstatt Atomkraftwerke. Der Strom-Branchenverband VSE attackiert an der jährlichen Fachtagung der EKZ die Energiewende. Zu spät? Migros startet ein Smart-Grid-Pilotprojekt, zusammen mit IBM, BKW und Swissgrid – mitfinanziert… Weiter »

Weiterlesen

Apple fegt Russ von iCloud

Apple behauptet, bis Ende Jahr den gesamten Stromkonsum des in die Kritik  geratenen iCloud-Rechenzentrums in Maiden (USA) aus erneuerbaren Energien einzuspeisen. In Wahrheit beziehen sie nur Grünstrom-Zertifikate für Strom aus fossilen und nuklearen Energie-Rohstoffen.  Mit… Weiter »

Weiterlesen

iPhone 5 ist aus dem Sack

Apple hat in San Francisco das iPhone 5 vorgestellt. Das dünnere und leichtere Apple-Handy unterstützt LTE und Dualband-WLAN. Der Bildschirm wächst um 20 Prozent auf 4 Zoll und zeigt alle sRGB-Farben. Erster Erscheinungstermin in USA,… Weiter »

Weiterlesen

Swisscom kauft sich ins Ländle zurück

Swisscom will das Telekommunikationsgeschäft und die Netz-Infrastruktur von Telecom Liechtenstein übernehmen. Der Preiszerfall im Inland treibt Swisscom zur Expansion ins Ländle. Die geplante 75 Prozent Beteiligung am staatlichen Anbieter muss vom liechtensteinischen Parlament noch beschlossen… Weiter »

Weiterlesen

Big Data öffnet Einsicht in Datenberg

Datenberge, Ressourcen-Management und Effizienz im Rechenzentrum führt zu mehr als nur optimierten Prozessen. Sie ermöglichen für Schweizer Unternehmen Big-Data-Werkzeuge wie Hadoop, die zuvor nur Unternehmen wie Google nutzten. Dies zeigt das Praxisbeispiel von PWC bei einer Investmentbank.

Weiterlesen

Windows 7 überholt XP – Linux verliert an OS X

Kurz vor dem Windows-8-Start überholt Windows 7 erstmals in der Nutzerstatistik den elfjährigen Vorvorgänger Windows XP. Mac OS X und Linux-Varianten können erst in den Nischen dominieren. Den Browser-Markt bestimmen die Software-Riesen Apple und Microsoft…. Weiter »

Weiterlesen

Herbstäpfel iPhone 5 und iPad Mini sind reif

Das iPhone 5 solle laut Gerüchten am 12. September kommen, ein knapp 8 Zoll kleines iPad folge im Oktober. Apple hüllt sich in Schweigen. Wie nun Reuters meldet, seien die erhofften Gewinne von Bildschirm-Zulieferer Sharp… Weiter »

Weiterlesen

Twitter tritt Linux Foundation bei

Twitter ist kurz als Silber-Mitglied in der Linux Foundation beigetreten. Der Twitter Open Source Manager Chris Aniszczyk hält zudem die Hauptrede an der Linuxcon in San Diego (USA). Wie viele Betreiber von High-Traffic-Websites, setzt Twitter in… Weiter »

Weiterlesen